About

Die MFlo Waitzbauer ediawall

Anna-Maria Wallner leitet seit Februar 2019 das Debattenressort der Tageszeitung “Die Presse”, seit 2013 ist sie Chefin vom Dienst der “Presse am Sonntag”. Sie ist seit 2006 bei der “Presse” und war in dieser Zeit schon für die Ressorts “Menschen”, “Chronik” und “Medien” zuständig und von 2013 bis 2019 für das Ressort “Leben” zuständig. Gebürtige Wienerin, studierte Juristin. Sie schreibt aktuell die Kolumne “Großstadtgeflüster” in einem Tiroler Magazin, unterrichtet an der FH für Journalismus am Wifi in Wien und moderiert regelmäßig Veranstaltungen und Podiusmdiskussionen. Auf dieser Seite werden Artikel und Interviews aus der “Presse” und diverse andere Projekte vorgestellt. Ich freue mich, wenn ihr meine Texte liked, retweeted oder faved und meine Seite gefällt. Nennt sich auf Instagram und Twitter @media-wall

Mediawall

Editor at the Austrian daily newspaper “Die Presse”, head of the Op-Ed Section of the paper. Managing editor “Die Presse am Sonntag”. Specialised on media topics. Head of human interest section “Living” between 2013 and 2019. Born in Vienna, graduated in law. This page contains articles and interviews from “Die Presse” as well als from the Wall Street Journal. Thank you for liking, retweeting or faving my articles on this page.

 

 

 

 

Wichtige Stationen

seit 2016: Lektorin an der FH Wien der WKW Wien, Vertiefung digitales Mediensystem und Medienmarkt. Mit Florian Stambula (“Standard”) 

2015: September/Oktober: US-Austrian Journalism Exchange Fellow, Kuratorium für Journalismusausbildung (KFJ); Praktikum im Ressort “Greater New York” des “Wall Street Journal”

August: Teilnahme an der Trans-Atlantic Storytelling Summer School an der University of Portland, Portland, Oregon (USA). Fellowship des Forum für Journalismus und Medien (fjum) 

2014: Finale des Women in Media Awards von Axel Springer in Berlin

2013: Gewinnerin des Alfred Geiringer Stipendiums der Austria Presse Agentur – Ein Semester Aufenthalt am Reuters Institute for the Study of Journalism der University of Oxford Dort habe ich mich mit Paid Content-Systemen in kleinen, nicht-englisch-sprachigen Ländern Europas beschäftigt.

2011: Teilnahme am Edward R. Murrow Programme for Journalists in den USA (fünfwöchiger Aufenthalt in den USA)

Challenging (the) Content

Moderation bei der internationalen Konferenz “Challenging the Content”, Austria Center Wien, 8. November 2018

2009/2010: Abschluss des berufsbegleitenden Postgraduates “Informationsrechts und Rechtsinformation” mit einer Masterthesis über die Medienbehörde KommAustria (Alumni: http://www.postgraduatecenter.at/informationsrecht/ulg-1999-2011/alumni/20092010/)

2009: Herausgeberin “Blinde Liebe” (edition a)

2006: Jänner bis April: Lehrredaktion der “Presse”; August: Mitarbeit an den “Alpbach News” beim Europäischen Forum Alpbach

2004: Dublin (Irland), Außenhandelsstelle der Wirtschaftskammer; Studienabschluss

2003: Summerschool International Law, London School of Economics

 

Impressum:

Medieninhaberin, Herausgeberin und Herstellerin:
Mag. Anna Wallner, LL.M.
c/o Karlweisgasse 25/2/2
A – 1180 Wien
anna.wallner@gmx.at
Twitter: @media_wall
Insta, Pinterest, YouTube: Media Wall

Credits: Marin Goleminov (Grafik), Florian Waitzbauer (Portäts), Clemens Fabry (Fotos), WordPress,
Theme by Theme in Progress

Urheberrechtshinweis:
Die Texte auf dieser und den übrigen Seiten sowie die Gestaltung der Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und der Verbreitung sowie der Übersetzung sind vorbehalten.

Hinterlasse eine Antwort